GAPP-Austausch der GHS

Alle zwei Jahre bricht eine Gruppe aus Schülerinnen und Schülern in die USA auf. Ihr Ziel ist die Memorial High School in Eau Claire, Wisconsin. Dort werden sie in Gastfamilien aufgenommen, nehmen am Unterricht teil und gehen auf eine Vielzahl von Ausflügen in der Region. Vom Campfire am Beaver Creek bis zur Mall of America. Im Anschluss verbringt die Gruppe einige Tage in einer amerikanischen Grossstadt und lernt diese in Stadtrundgängen, Museumsbesuchen und gemeinsamen Unternehmungen kennen.

Dieser Blog verfolgt den Austausch Tag für Tag. Regelmäßig während des Aufenthaltes aktualisiert.

Weitere Informationen zum Austausch finden Sie auf der Hompage der Gustav-Heinemann-Schule, Rüsselsheim. https://g-h-s.de/